In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!


Telefon:

0228 43 36 80 70


  Datum Ort
moving targets - The Medea Fragments 10.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
moving targets - The Medea Fragments 11.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
Bonn University Shakespeare Company - Buscival 17.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
 

ZeitZuZweit - Offene Zweierbeziehung


Archivansicht: 20. März 2020 um 20:00 Uhr Theatersaal

Das Theaterstück „Offene Zweierbeziehung“: Eine großartige, argumentative und schlagfertige Diskussion, eines bisexuellen Ehepaars, über die Vor- und Nachteile einer offenen Beziehung. Aber wie heißt es doch so schön: Aus Worten folgen Taten und aus Taten folgen Konsequenzen. So wird die Idee der offenen Zweierbeziehung also in die Tat umgesetzt. Allerdings nur zu einer Seite des temperamentvollen Paares. Wie aber sieht das Resultat aus? Und vor allem: Wie sollte eine Ehe funktionieren? Was ist Toleranz? Und wie hängt beides miteinander zusammen? Das Stück spielt mit Witz und einer verwirrenden Mischung aus Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart.

zurück zur Übersicht
 
tickets