In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!


Telefon:

0228 43 36 80 70


  Datum Ort
moving targets - The Medea Fragments 10.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
moving targets - The Medea Fragments 11.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
Bonn University Shakespeare Company - Buscival 17.07.2020 um 20:00 Uhr Theatersaal
 

Petra Kalkutschke & Matthias Höhn - Kurioses und Humoristisches


Archivansicht: 18. Juni 2020 um 18:00 Uhr Heimatmuseum Beuel

nur noch Restkarten an der Abendkasse - open-air, bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung!

Schultze und Müller am Rhein - humoristische Reisegeschichten

Um die Mitte des 19. Jahrhunderts gehörten die beiden reiselustigen Berliner zu den populärsten Figuren der satirischen Literatur. Zu den besonders beliebten „Humoristischen Reisebildern“ zählte ihr Besuch am Rhein. Die Schauspielerin Petra Kalkutschke, die u.a. regelmäßig als Vorleserin in der Brotfabrik zu erleben ist, präsentiert die dramatischen Erlebnisse der Preußen im nicht immer romantischen Rheinland.

Kuriose Geschichten von Kurt Schwitters

Heitere Dichtung, Dialoge, Absurditäten, Gedichte, Lieder und viel Musik auf diversen Instrumenten und rund achtzig Jahre alte Texte aus einer immer noch verrückten DADA Welt von Kurt Schwitters.
 
Anfang der 1920er Jahre war er der Mit-Erfinder der Kunstform Dada, der laut der 'Zeit' die richtige Antwort auf die Zumutungen der Welt hatte: mit Merz, seiner Form des Dada. Also, ein aktuelles Thema in der heutigen Zeit.

Die Schauspielerin Petra Kalkutschke stellt einige Texte von ihm vor. Sie wird textlich unterstützt und musikalisch begleitet von dem Bonner Multi-Instrumentalisten Matthias Höhn, der mit diversen Instrumente die passenden Töne spielt.

zurück zur Übersicht
 
tickets