In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!


Telefon:

0228 43 36 80 70


  Datum Ort Preis  
Theater Waggonhalle Marburg - Blackbird
18.01.2019 20:00 Uhr Theatersaal 15 / 9 Tickets kaufen
Theater Waggonhalle Marburg - Blackbird
19.01.2019 20:00 Uhr Theatersaal 15 / 9 Tickets kaufen
Theater Lutz Grossmann - Drei Geschichten gegen die Angst
Kindertheater ab 5 Jahren
20.01.2019 11:00 Uhr Theatersaal 8 / 6 Tickets kaufen

* Die Kasse öffnet 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Nach Veranstaltungsbeginn ist in der Regel kein Einlass möglich.
Preiskategorie I: voller Eintrittspreis
Preiskategorie II: Ermäßigung für Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende, Bonn-Ausweis-Inhaber, Bezieher von Arbeitslosengeld, Schüler, Studenten

 

Sabrina Palm / Steve Crawford / Conor Mallon


Datum Ort Preis  
11. Februar 2019 um 20:00 Uhr Theatersaal 15 / 9 Tickets kaufen

Als Duo treten Steve Crawford und Sabrina Palm schon seit einer Weile gemeinsam auf. Nun kommen sie mit dem irischen Dudelsackspieler Conor Mallon in die Brotfabrik. Der junge Ire ist All-Ireland-Champion auf den Uilleann Pipes und hat einen Preis der BBC in Nordirland für junge Musiker gewonnen. Mit diversen Bands (u.a. Connla) ist Conor Mallon schon weltweit auf Festivals aufgetreten und war an diversen TV-Produktionen beteiligt.
Steve Craword ist Sänger und Gitarrist aus Aberdeen, Schottland. Mit seinen Bands wie Catford und Ballad of Crows, sowie im Duo mit dem Mundharmonikaspieler Spider MacKenzie ist er schon durch ganz Europa und darüber hinaus getourt. Gemeinsam mit Conor Mallon und der Bonner Fiddlerin Sabrina Palm präsentiert der Schotte nun Musik aus seiner Heimat. Mit seiner einfühlsamen Stimme entführt er die Zuhörer in die Weiten des schottischen Hochlands. Es geht in den Liedern um Liebe und Tod, die See und die Berge. Bei fetzigen Jigs, Reels und Strathspeys begeistert Sabrina Palm auf ihrer Fiddle das Publikum, da bleibt kein Fuß ruhig. Die Bonnerin spielt seit ihrer Jugend keltische Musik und hat als erste Deutsche die Prüfung zum Lehrer für traditionelle Musik in Dublin bestanden.
Die drei Musiker ergänzen sich so perfekt wie die verschiedenen Geschmacksnuancen eines guten Whiskys - gut, dass es den sowohl in Irland, als auch in Schottland und mittlerweile ebenfalls in Deutschland gibt...

zurück zur Übersicht
 
tickets