In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!


Telefon:

0228 43 36 80 70


  Datum Ort Preis  
„Jacques Offenbach zum 200. Geburtstag“
Davit Melkonyan (Violoncello), Irene Fenninger (Harfe)
11.08.2019 17:00 Uhr Michaelskapelle Bad Godesberg auf Spendenbasis  
Kunst auf dem Weinberg in Bonn-Limperich
Theater & Musik
23.08.2019 17:00 Uhr Finkenberg Limperich Auf Spendenbasis  
Alanus Hochschule - Der Wutbürger
Freilichttheater im Heimatmuseum Beuel ★ Premiere ★
29.08.2019 19:00 Uhr Heimatmuseum Beuel VVK 15/10 AK 17/10/5 Tickets kaufen

* Die Kasse öffnet 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Nach Veranstaltungsbeginn ist in der Regel kein Einlass möglich.
Preiskategorie I: voller Eintrittspreis
Preiskategorie II: Ermäßigung für Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende, Bonn-Ausweis-Inhaber, Bezieher von Arbeitslosengeld, Schüler, Studenten

 

Theater Die Exen - Ein Sommernachtstraum

Oder: Wer ist hier der Esel?


Datum Ort Preis  
13. April 2019 um 20:00 Uhr Theatersaal 15 / 9 Tickets kaufen

Sommernachtstraum – ach schön! Alle denken an eine laue Sommernacht, an tanzende Elfen und Verliebte die sich küssen. Sehen wir genauer hin, entpuppt sich diese Nacht als Albtraum. Liebe und Treue selbst werden auf die Probe gestellt und versagen jämmerlich. Die Beziehungen gründen auf Lug und Trug und es wird dennoch munter geheiratet. Eigentlich sollte diese Aufführung des "Sommernachtstraum" eine sachliche Einführung werden - endlich einmal die Handlung verstehen. Nachdem aber sogar die Elfenkönigin auf die hinterhältige Demütigung ihres Gatten hereinfällt, platzt der Spielerin der Kragen, sie greift in die Weltliteratur ein und fragt: wer ist hier der Esel? So verhandelt sie mit 16 Figuren die Fragen der Liebe und Treue neu - und das alles in einem Kubikmeter Bühnenraum. So haben Sie Shakespeare noch nie gesehen, klug zusammengefasst und hoch unterhaltsam.

zurück zur Übersicht
 
tickets