In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!

Anstehende Veranstaltungen

29.03.2017

Ehsan Sharei & Tobias Bülow - Setar & Bansuri

29.03.2017 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Ehsan Sharei stammt aus dem Iran und spielt auf der persischen Langhalslaute Setar iranische Melodien, begleitet von Tobias Bülow auf der Bansuri, einer indischen Bambus Traversflöte. Die Setar ist eine persische Langhalslaute. Der Name bedeutet „Dreisaiten“. Die heutige Version besitzt aber durch oktavierende Verdoppelung der Bass-Saite vier Saiten. Setar wird in der Regel aus Walnuss, Maulbeere oder Ahorn Holz gebaut und besitzt Seiten aus Stahl und Messing die mit dem Nagel gespielt werden. Wegen ihres leichten Baus und leisen Klangs ist es vor allem ein Instrument für persönliche, meditative Musik.

Details

 

31.03.2017

Go.old Seniorcompany Gudrun Wegener - Zumutungen

31.03.2017 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Zumutungen kennt jeder – hält doch unser Leben genug davon bereit. Ist es nicht ein starkes Stück, starker Tobak, dass es nicht nach unserer Pfeife tanzt? Wie bitte? Wir selbst sind manchmal eine Zumutung für die anderen? Unerhört! Täglich müssen wir entscheiden, wie wir mit den Zumutungen des Lebens umgehen und wo wir selbst uns zumuten. Dazu gehört auch Mut. Vermeiden, verdrängen oder annehmen und wachsen? 16 DarstellerInnen zwischen 60 und 77 Jahren durchleuchten unverfroren, vergnüglich, bissig und nachdenklich ihr und unser Leben. Sie muten sich zu – weil sie auf den Mut des Publikums setzen. Nur Mut!

Gefördert durch die Bundesstadt Bonn

Details

 

01.04.2017

Go.old Seniorcompany Gudrun Wegener - Zumutungen

01.04.2017 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Zumutungen kennt jeder – hält doch unser Leben genug davon bereit. Ist es nicht ein starkes Stück, starker Tobak, dass es nicht nach unserer Pfeife tanzt? Wie bitte? Wir selbst sind manchmal eine Zumutung für die anderen? Unerhört! Täglich müssen wir entscheiden, wie wir mit den Zumutungen des Lebens umgehen und wo wir selbst uns zumuten. Dazu gehört auch Mut. Vermeiden, verdrängen oder annehmen und wachsen? 16 DarstellerInnen zwischen 60 und 77 Jahren durchleuchten unverfroren, vergnüglich, bissig und nachdenklich ihr und unser Leben. Sie muten sich zu – weil sie auf den Mut des Publikums setzen. Nur Mut!

Gefördert durch die Bundesstadt Bonn

Details

 

02.04.2017

Go.old Seniorcompany Gudrun Wegener - Zumutungen

02.04.2017 um 12:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Zumutungen kennt jeder – hält doch unser Leben genug davon bereit. Ist es nicht ein starkes Stück, starker Tobak, dass es nicht nach unserer Pfeife tanzt? Wie bitte? Wir selbst sind manchmal eine Zumutung für die anderen? Unerhört! Täglich müssen wir entscheiden, wie wir mit den Zumutungen des Lebens umgehen und wo wir selbst uns zumuten. Dazu gehört auch Mut. Vermeiden, verdrängen oder annehmen und wachsen? 16 DarstellerInnen zwischen 60 und 77 Jahren durchleuchten unverfroren, vergnüglich, bissig und nachdenklich ihr und unser Leben. Sie muten sich zu – weil sie auf den Mut des Publikums setzen. Nur Mut!

Gefördert durch die Bundesstadt Bonn

Details

 
 

Alle Veranstaltungen

Facebook Twitter Googleplus


Unser Frühlingsprogramm ist online!


Der Vorverkauf für die Veranstaltungen bis einschl. April läuft. Karten bekommen Sie online und bei allen BonnTicket - Vorverkaufsstellen im Rheinland.


 
tickets