Das Platzen der Synapsen

Theaterprojekt von Wolfgang Erkwoh

13. April 2024
20.00 Uhr

Theater

Theatersaal

20,- (Unterstützer*innenticket), 16,-, 10,- (erm.)

Da alles immer schlimmer wird, hilft nur noch Klavier und Humor. Hiermit lädt Sie Wolfgang ein! Wer ist dieser Mann? Nackt wurde er aus Berlin verjagt und in einem Weidenkorb ans Bonner Rheinufer gespült. Was er will? Raus ausm Krisenmodus und ab ins Glück. Freuen Sie sich auf ein Tischfeuerwerk der guten Laune, heiteres Liedgut und jede Menge schöner Wortakrobatik. Doch Obacht. In dieser Show heißt es: Jeder kann gewinnen. Niemand wird mit leeren Händen nach Hause gehen. Sichern Sie sich am besten noch heute ein Ticket! HINEIN!