Die 13 Monate

Eine Reise durchs Jahr mit Texten von Erich Kästner und Mascha Kaléko

Petra Kalkutschke & Michael Heupel

09. Januar 2022
11:30 Uhr

Lesung / Musik


12 / 7,50 €


  • Zu unseren Veranstaltungen ist der Zugang nur für Geimpfte, Getestete (Test darf am Ende der Veranstaltung maximal 48 Stunden alt sein) und Genesene möglich. Bitte bringen Sie einen Immunisierungs- oder Testnachweis sowie ein amtliches Ausweispapier mit.
  • Es gilt die allgemeine Maskenpflicht (überall auf dem Veranstaltungsgelände / im Gebäude, außer am Sitzplatz)


Launisch, frech, ironisch und gefühlvoll –packende Verse wie „Das Jahr ist klein und liegt noch in der Wiege“ und „Karneval der Missvergnügten“ über „Nennen wir es – Frühlingslied“, „Sonne lag krank im Bett“ bis „Fröstelnd geht die Zeit spazieren“ untermalt von Musik des Bonner Flötisten Michael Heupel. Petra Kalkutschke vereint Gedichte von Kästner und Kaléko zu einer Reise durchs Jahr. Eine charmante, humorvolle Synthese von Sprache und Musik und wie bei den beiden üblich mit einem Schuss mutigem, bitterem und scharfen Humor.