Geschichten aus dem Zimtgestöber

Satirische Weihnachten in der Brotfabrik 2022

Petra Kalkutschke & Martin Bross

11. Dezember 2022
11.30 Uhr

Lesung

Kinosaal

15 / 8

Die Weihnachtszeit umweht uns mit ihren Düften und lässt uns beduselt von Zimt und Kardamom nicht merken, dass sich doch wieder ein Jahr dem Ende neigt und die vierte Kerze bestimmt spätestens Ende Februar den Docht aufgibt. Dann erwachen wir entsetzt aus dem weihnachtlichen Traum und stellen fest: Der Tannenbaum liegt immer noch auf dem Balkon und fängt an zu blühen.

Es naht der Frühling. – Nein! – Schütteln Sie die besinnliche Gewürze-Anästhesie von sich und besuchen Sie die Brotfabrik. Dort backen die beiden Schauspieler Petra Kalkutschke und Martin Bross ganz andere Zimtsterne. Hier gibt es keinen Zuckerguss und Nelkenduft. Hier wird mit Salz und Pfeffer gewürzt. Und so wie jedes Jahr in Form von satirisch ausgestochenen Geschichten und Gedichten, die Ihnen die Adventszeit trotzdem versüßen und ein Lächeln entlocken im ewigen Zimtgestöber.

Petra Kalkutschke (*1961, 1988 ausgezeichnet als beste Nachwuchsschauspielerin Hessens) war in den Jahren 1991 bis 2003 Mitglied im Bonner Schauspiel-Ensemble. Danach trat sie u. a. am Schauspielhaus Düsseldorf, Landestheater Neuss, Schlosstheater Neuwied, Theater Lübeck, Grenzlandtheater Aachen und an verschiedenen Theatern in Bonn auf. Außerdem ist sie in Film- und Fernsehproduktionen wie „Wilsberg“, „Ellerbeck“, „Herzensbrecher“, „Rentnercops“ und „Die Füchsin“ zu erleben, zuletzt in der Kinoproduktion „Fabian“. Für das Theater in der Brotfabrik veranstaltet sie regelmäßig szenische und musikalische Lesungen. Seit dem Jahr 2017 unterrichtet sie an der Schauspielschule Siegburg.

Martin Bross (*1972 in Wetter an der Ruhr) absolvierte ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main. In den Jahren 2000 bis 2002 war er festes Ensemblemitglied am Theater Bonn und seit dem Jahr 2006 häufig als Gast am Theater an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) engagiert. Außerdem ist er als Sprecher für Film, Fernsehen und Radio tätig.