Greetings from The British Isles

Keltische Harfenmusik trifft Klassik

Konstanze Jarczyk

25. September 2022
17.00 Uhr

Sommerkonzerte in der Michaelskapelle

Michaelskapelle
Auf dem Godesberg 3
53177 Bonn Bad Godesberg

Eintritt frei

Konstanze Jarczyk spielt Traditionals aus Irland, Schottland, Wales und England sowie Werke von Wiliam Byrd, John Parry, Turlough O’ Carolan, John Thomas, Kim Robertson u.a..

Die Kölner Harfenistin Konstanze Jarczyk hat Solo-Auftritte u.a. im Konzerthaus Berlin, in der Laeiszhalle Hamburg, in der Kölner Philharmonie, sowie im Kölner Dom; in der Kathedrale von Barcelona und in St. Sauveur, Aix en Provence.

Kammermusik und die Zusammenarbeit mit Chören liegen ihr besonders am Herzen, zu hören in Produktionen mit dem MDR, dem BR, dem WDR. Konstanze Jarczyk war nach ihrem Studium mit Auszeichnung an der Kölner Musikhochschule 15 Jahre lang regelmäßiger Gast des WDR-Sinfonieorchesters. In ihm hat sie u.a. bei Konzerten in der Carnegie-Hall und bei vielen Fernsehproduktionen mitgewirkt.

In ihrem Repertoire ist sie dabei denkbar vielseitig und scheut nicht den Blick über den Tellerrand der Epochen und Genres. Auch im Konzert in der Michaelskapelle lässt sich entdecken, wie sich komponierte und improvisierte Musik immer wieder inspiriert haben.

Gefördert durch