Tanzwerke Vaněk Preuß & Ton25

POSTHEROICA

18., 19., 20. August 2021
19.30 Uhr

Tanz / Open Air


Tanzwerke Vaněk Preuß

POSTHEROICA Ein getanzter Abschied vom Heldenmythos Beethoven

In POSTHEROICA trifft zeitgenössischer Tanz auf elektronische Musik. Diese basiert auf Beethovens weltbekannter „Mondscheinsonate“ und andere Werken. Die Produktion entstand im Rahmen des Beethoven-Jubiläumsjahres und ist zugleich (Un-)Totengedenken und Abschied vom Heldenmythos Beethoven.

Im August ist POSTHEROICA wieder im Rahmen des Bonner Kultursommers „Draußen und vor Ort“ wieder auf der Tanzplatte am Beueler Rheinufer gegenüber der Beethovenhalle zu erleben.

Tanz: Dwayne Holliday, Nora Vladiguerova, Tobias Weikamp
Regie/Choreografie Karel Vaněk
Konzept/ Dramaturgie: Guido Preuß
Komposition/Editing: Mogens Kragh, Thiemo Löhl (Ton25)
Originalmusik: Ludwig van Beethoven, „Mondscheinsonate“ op. 27.2, „Schicksalssinfonie“ op.67
Produktion: Traumpalast e.V., Tanzwerke Vaněk Preuß, Ton 25
Förderer: POSTHEROICA wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Weitere Förderer: Stadt Bonn, BTHVN2020

DER EINTRITT IST FREI!

Wir bitten um Reservierung unter reservierung@tanzwerkevanekpreuss.de


Spielort
Tanzplatte am Bonn-Beueler Rheinufer – Link zum Ort: https://cutt.ly/pnGRdl3

Hinweise zum Spielort
Da wir an einem besonderen Ort spielen, möchten wir Sie auf ein paar praktische Dinge hinweisen:
– Leider gibt es in direkter Nähe der Tanzplatte keine öffentlichen Toiletten. Sie müssten also auf die Toiletten z.B. in der nahegelegenen Gastro ausweichen.
– Auch Parkpllätze gibt es in unmittelbarer Nähe nicht. Falls Sie mit dem Auto kommen, parken Sie am besten in der Tiefgarage im Brückenforum und spazieren am schönen Rhein entlang zu uns.
– Oder Sie kommen mit Bus und Bahn: Die nächste Haltestelle ist „An der Wolfsburg“, wo die Linien 540 und 640 halten. Alternativ können Sie auch vom Konrad-Adenauer-Platz in Beuel-Mitte laufen (ca. 12 Minuten).
– Sollten Sie radeln, bitten wir Sie, aus Liebe und Respekt gegenüber dem Landschaftsschutzgebiet, in dem die Tanzplatte liegt, Ihr Rad möglichst schon an der Rheinaustraße zu parken.
Danke für Ihr Verständnis!

Corona | Wetter
Die Vorstellungen finden unter Einhaltung der tagesaktuell geltenden Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie statt.

Aktuelle Infos zu Tickets und geändertem Spielort aufgrund aktueller Wetter- und Hochwassersituation finden Sie auch über die Website von Tanzwerke Vanek Preuß und die sozialen Medien:
Facebook
Instagram

„Draußen und vor Ort“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert.