Virtuos hoch zwei: Klezmer & Rumänische Musik

Mihalache & Goldschmidt

18. April 2024
20.00 Uhr

Konzert in der Ev. Versöhnungskirche


ev. Versöhnungskirche
Neustr. 2, 53225 Bonn

23,- (Unterstützer*innenticket), 18,-, 10,- (erm.)

Diese beiden Spitzenmusiker an Tsimbl (Hackbrett) und Klarinette spielen in Kopenhagen schon seit vielen Jahren in verschiedenen Ensembles zusammen. Als Duo kommen sie nun mit einem Feuerwerk zweier verwandter Musiktraditionen zum ersten Mal nach Deutschland. Emil Goldschmidt, dessen deutsch-jüdische Familie ursprünglich aus Breslau und Frankfurt a.M. stammt, ist heute einer der besten Klezmer-Klarinettisten Europas und George Mihalache ist seit Kindesbeinen an tief in der Musik der Roma in Rumänien verwurzelt. Das Repertoire des Duos reicht von den traurigsten der traurigen Melodien bis hin zur grenzenlosen Fröhlichkeit und Ekstase der Hochzeitsmusik dieser beiden Traditionen.