Zwischen den Welten

Sephardische Lieder aus Spanien und Psalmen – Gesangsimprovisationen und Qanun Musik

Hesen Kanjo & Bella Liebermann

10. Februar 2022
20:00 Uhr

Konzert / ev. Versöhnungskirche


ev. Versöhnungskirche
Neustr. 2
53225 Bonn-Beuel

20,- (Unterstützer*innenticket), 15,-, 10,- (erm.)


  • Zu unseren Veranstaltungen ist der Zugang nur für Geimpfte und Genesene möglich. Bitte bringen Sie einen Immunisierungnachweis sowie ein amtliches Ausweispapier mit.
  • Es gilt die allgemeine Maskenpflicht (überall auf dem Veranstaltungsgelände / im Gebäude, auch am Sitzplatz)

Umarmung der verschiedenen Kulturen: Bella Liebermann und Hesen Kanjo haben ihren ganz eigenen musikalischen Werdegang hinter sich. Wenn sie gemeinsam spielen, entsteht eine neue, lebendige Musik. Es werden traditionelle spirituelle Lieder aus dem mittelalterlichen Andalusien (sephardische Lieder) und aus anderen Ländern vorgetragen. Ebenfalls werden eigene Kompositionen für Qanun im Kontext der orientalischen Tradition dargeboten. Stylishe Vielfalt schöpft Harmonie durch meditative Klang – Verschmelzung in gemeinsamem musikalischem Erleben.