In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!

Anstehende Veranstaltungen

20.10.2018

Die 2,3, Fant. 4 - Comedy-Magic und Zauberkunst

20.10.2018 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Sie suchen nach magischen Momenten? Sie möchten einen unterhaltsamen Abend erleben? Sie wollen Spannung, Spiel und Schokolade? Dann sind Sie in dieser Show genau richtig! Freuen Sie sich auf eine Verstrickung aus Comedy-Magic und hochkarätiger Zauberkunst, liebevoll zusammengenäht zu einem Abend voller Magie und Überraschung.
Mit dabei:
Patrick Lehnen - der amtierende Deutsche Meister und Europameister der Zauberkunst
Jakob Mathias - Vize-Europameister und ehemals Jugendmeister
und das Zauber-Duo: Ulf und Toby, die auch ganz toll sind.

Details

 

21.10.2018

Szenen der Weltliteratur – Absolventenvorspiel der Alanus-Hochschule

21.10.2018 um 19:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Der vierte Jahrgang des Fachgebiets Schauspiel der Alanus Hochschule zeigt ein schauspielerisches Bouquet aus Dialogen, Liedern und Monologen. Auf die Bühne – fertig – LOS! Neun junge, spritzige und tollkühne Schauspielstudenten sind bereit, alles zu riskieren und drängen darauf, auf den Brettern der Welt zu spielen.
Künstlerische Leitung René Harder, Musikalische Leitung Michael Barfuß
Rollenarbeit Daniel Breitfelder // Max Giermann // Seán McDonagh // Michael Meichßner // Jens Kerbel // Anna Möbus // Annika Schilling // Beate Schwarzbauer u. a.
Es spielen Lukas Bendig // Alisa Berlin // Karen Gauler // Fabian Lichottka // Gerrit Maybaum // Jonas Aaron Mayerhöfer // Camilla Pölzer // Sabine Soydan // Inka Wiederspohn

Details

 

22.10.2018

Szenen der Weltliteratur – Absolventenvorspiel der Alanus-Hochschule

22.10.2018 um 16:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Der vierte Jahrgang des Fachgebiets Schauspiel der Alanus Hochschule zeigt ein schauspielerisches Bouquet aus Dialogen, Liedern und Monologen. Auf die Bühne – fertig – LOS! Neun junge, spritzige und tollkühne Schauspielstudenten sind bereit, alles zu riskieren und drängen darauf, auf den Brettern der Welt zu spielen.
Künstlerische Leitung René Harder, Musikalische Leitung Michael Barfuß
Rollenarbeit Daniel Breitfelder // Max Giermann // Seán McDonagh // Michael Meichßner // Jens Kerbel // Anna Möbus // Annika Schilling // Beate Schwarzbauer u. a.
Es spielen Lukas Bendig // Alisa Berlin // Karen Gauler // Fabian Lichottka // Gerrit Maybaum // Jonas Aaron Mayerhöfer // Camilla Pölzer // Sabine Soydan // Inka Wiederspohn

Details

 

26.10.2018

Orlacs Hände

Stummfilm mit Live-Begleitung von zwei Cellisten

26.10.2018 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Österreich 2024, von Robert Wine, mit Conrad Veidt , Alexandra Sorina und  Fritz Kortner
restaurierte Kopie in 35mm, Murnau Stiftung, begleitet mit Live-Musik

Der berühmte Pianist Orlac erleidet eines Tages einen Unfall, bei dem seine Hände schwer verletzt werden. Damit ihm nicht der Inhalt seines Lebens, das Klavierspiel, genommen wird, entschließt sich der Chirurg kurzerhand, Orlac die Hände eines kurz zuvor hingerichteten Raubmörders zu geben. Hat er durch die Hände des Mörders auch dessen brutale Neigungen erhalten? Geheimnisvolle Zeichen und Drohbriefe nähren diese Zwangsvorstellung. Als sein reicher Vater ermordet wird, mit dem er verfeindet war, gerät er unter Mordverdacht. Ist Orlac der Täter oder aber das Opfer einer Intrige?
Der Film wird live begleitet von den Cellisten Tobias Stutz und Paul Rittel

Details

 
 

Alle Veranstaltungen

Facebook Twitter Googleplus


Newsletter

Unser Newsletter macht Pause!

Um unseren Newsletter der DSGVO gemäß anzupassen, brauchen wir noch etwas Zeit. Daher ruht der Versand im Moment und neue Abos sind nicht möglich.


Unser Programm bis Anfang November ist online!

Der Vorverkauf hat begonnen.


 
tickets