In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!

Anstehende Veranstaltungen

24.09.2016

Konzert: Maggid (BE) & guests

4. Bonner Klezmertage

24.09.2016 um 19:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Maggid – das sind die Belgier Nicolaas Cottenie (Violine) und Jonas De Rave (Accordion). Seit Jahren bewegen die beiden exzellenten Musiker mit Leichtigkeit zwischen den verschiedenen Stilen, die die jüdische Musik hervorgebracht hat und bringen dabei überzeugend ihre eigene Sichtweise zur Geltung. Das Repertoire der Preisträger des Moshe Beregovski Nachwuchspreises reicht dabei von traditionellen Klezmerklängen über sehr individuellen Arrangements zur Musik zeitgenössischer jüdischer Komponisten wie John Zorn und Avi Cohen.

Für ihr neues Programm haben sie sich von dem Buch „Orientalistik“ des israelisch-arabischen Autors Edward Said inspirieren lassen. Welchen Blick hat der Westen auf den sogenannten „Osten“? Wie wirken sich historische Ereignisse von Kolonisation bis zu aktueller Politik auf diese Sichtweise aus? Und vor allem – wo bleiben die künstlerischen Stimmen dazu?
Maggid will sich dem künstlerischen Schweigen nicht anschließen und hat daher ein heiße Mischung aus alten und neuen Liedern und Neuvertonungen gebildet, die sich aus diesem Spannungsfeld inspiriert.

Als Gäste haben sie sich dazu die wunderbare israelisch-ukrainische Sängerin Svetlana Kundish und Klarinettist Georg Brinkmann eingeladen.

Mehr Infos zur Band
Website der Bonner Klezmertage

Die 4. Bonner Klezmertage werden unterstützt durch die Bundesstadt Bonn und die Bürgerstiftung Bonn.

Details

 

24.09.2016

Tanzball

AUSVERKAUFT

24.09.2016 um 21:30 Uhr

(Theatersaal)

 

Der legendäre Ball lädt alle Klezmerfreunde zum Tanzen ein. Unter Anleitung des erfahrenen Tanzmeisters Georg Brinkmann und der mitreißenden Musik der multinationalen Band „you shouldnt know from it, it’s klezmer!“ verwandelt sich der Konzertsaal in ein wildes „Tantshoyz“.

Website der Klezmertage

Die 4. Bonner Klezmertage werden unterstützt durch die Bundesstadt Bonn und die Bürgerstiftung Bonn.

Details

 

25.09.2016

Theater Kuckucksheim - Pettersson & Findus

Kindertheater im LVR-Landesmuseum

25.09.2016 um 11:00 Uhr

(LVR - Landesmuseum)

 

Der alte Pettersson, der mit seinem Kater Findus auf einem kleinen Hof draußen mitten in der Natur lebt, kann nicht nur Geburtstagstorten backen, er weiß auch, wie man mit einer Spukseilbahn und Feuerwerk Füchsen ein für alle Mal den Appetit auf Hühner verdirbt. Ein Klassiker der Kinderbuchliteratur im LVR-Landesmuseum Bonn: ein Riesenvergnügen für kleine und große Fans! Nach der Erzählung von Sven Nordqvist.

Tickets: im VVK über das LVR-Landesmuseum

Details

 

25.09.2016

Kol Colé

4. Bonner Klezmertage

25.09.2016 um 11:00 Uhr

(KulturKneipe Brotfabrik)

 

„Kol-Colé“ - Klang aus Colonia 

Musiker unterschiedlicher Herkunft haben sich in Köln zusammengetan, um ihre Liebe zur osteuropäischen und jüdischen Musik Ausdruck zu verleihen.

Die Begegnung der Musik mit der regionalen Kultur, der Landschaft, der Denkweise- und Lebensweise der Menschen findet Widerhall in der Musik, die das Ensemble „Kol Colé“ interpretiert.

Das Ensemble bietet eine Reise durch die Vielfalt dieser Musik: von osteuropäischer-  und sephardischer Folklore, hinüber zu speziellen Klezmer Stücken, weiter zur Moderne, zu jüdischer Chanson und zu Tangomelodien.

Die Interpretationen von Kol Colé sind eine Einladung die Schönheit, die Freude, und die Wehmut dieser Musik neu zu erleben - ein Erlebnis für Seele, Herz, Ohren und Beine.


Bella Liebermann - Gesang - Klavier – Zimbaly
Daniel Marsch - Akkordeon- Gesang
Igor Mazrizsky - Geiger

Mehr Infos zur Band


Website der Bonner Klezmertage

Die 4. Bonner Klezmertage werden unterstützt durch die Bundesstadt Bonn und die Bürgerstiftung Bonn.

Details

 
 

Alle Veranstaltungen

Facebook Twitter Googleplus


Unser Herbstprogramm ist online!


Der Vorverkauf für die Veranstaltungen bis einschl. Dezember läuft. Karten bekommen Sie online und bei allen BonnTicket - Vorverkaufsstellen im Rheinland.


Aktuelles aus der Brotfabrik

RSS Feed abonnieren

 

06.06.2016 12:15 Uhr

Shakespeares Sommernachtstraum als Freilichttheater

Zum 400. Todesjahr des Weltdramatikers William Shakespeares bringen Studierende der Alanus Hochschule sein berühmtestes …

Weiterlesen

27.04.2016 13:36 Uhr

International Dance Day – Welttag des Tanzes

Wir feiern den Tanz am 30.04. und 01.05. - Feiert mit uns!

Weiterlesen

22.04.2016 17:30 Uhr

10. Bonner Theaternacht

Am 04. Mai 2016 ab 19.30 Uhr bietet die Brotfabrik Bühne ein vielfältiges Programm

Weiterlesen

11.01.2016 13:52 Uhr

Einladung zur Offenen Probe am 17.01.:

Lucas Sánchez und in Bonn untergebrachte Flüchtlinge spielen: "Das Leben geht über 15 Runden", ein Theaterstück über …

Weiterlesen

 
tickets